apimo™

DER LUXEMBURGISCHE MARKT

apiwork Luxemburg wurde im April 2018 gegründet und hat bereits rund fünfzig Kunden von potentiell ca. 700 luxemburgischen Immobilienagenturen. Die luxemburgischen Kunden von Thomas GOHM, Direktor von apiwork Luxembourg, können mit einer Software arbeiten, die von Fachleuten vollständig in Luxemburgisch oder die Sprache ihrer Wahl übersetzt wurde.

Request a free trial

Kontaktieren Sie uns

apiwork Luxemburg wurde im April 2018 gegründet und hat bereits rund fünfzig Kunden von potentiell ca. 700 luxemburgischen Immobilienagenturen. Die luxemburgischen Kunden von Thomas GOHM, Direktor von apiwork Luxembourg, können mit einer Software arbeiten, die von Fachleuten vollständig in Luxemburgisch oder die Sprache ihrer Wahl übersetzt wurde.

Luxemburg beheimatet grosse internationale Agentur-Gruppen wie Sotheby's, Engel und Völkers, Von Poll aber auch lokale Neubau Entwickler wie Wiesen Piront, Creahaus, Arend & Fischbach, Felix Giorgetti uvm.

KENNZAHLEN ZUM IMMOBILIENMARKT*

Die Eigentumsquote in Luxemburg ist hoch, mehr als 68% der Luxemburger besitzen Immobilien verglichen mit 58% der Franzosen und etwa 45% der Deutschen. Als Immobilienanbieter in Luxemburg hat man viel zu tun, der Markt ist im Vergleich zur Landesgröße extrem aktiv und gross.
Darüber hinaus ist die luxemburgische Bevölkerung in fast 15 Jahren um fast 30 % gestiegen, und 80 % der Personen, die diesen Anstieg repräsentieren, sind ausländischer Herkunft. 602.000 Menschen leben derzeit in Luxemburg.

Die durchschnittliche Kaufkraft beträgt 30.248 Euro pro Einwohner und Jahr (21.879 Euro für Deutschland und durchschnittlich 13.672 Euro für Europa).

INVESTIEREN IN LUXEMBURG

WOHNUNG

Der Durchschnittspreis einer bestehenden Wohnung beträgt 434.701 Euro, ein Anstieg von +3,5% zwischen 2017 und 2018, was den Durchschnittspreis pro Quadratmeter auf 5.137 Euro bei Bestandswohnungen gegenüber 6.307 Euro bei Neubauwohnungen erhöht, natürlich abhängig von der Größe und der regionalen Lage der Wohnung.

Auf der Mieterseite wird eine Wohnung in Luxemburg je nach Fläche und Lage für durchschnittlich 1.385 Euro vermietet.

HAUS

Bei Bestandsimmobilien verkauft sich ein Haus zum Durchschnittspreis von 729.516 Euro, so dass der Durchschnittspreis pro Quadratmeter 4.099 Euro beträgt, verglichen mit 6.307 Euro pro Quadratmeter für einen Neubau. Neue Häuser sind zwischen 25 und 30% teurer als Bestandshäuser wenn man das auf das ganze Großherzogtum bezieht.

Auf der Mieterseite stieg der Preis für die Vermietung eines Hauses zwischen 2017 und 2018 um 6%, so dass die durchschnittliche Miete eines Hauses 2.498 Euro betrug.

APIMO IN LUXEMBURG

Alle möglichen Gateways / Anbindungen mit luxemburger Portalen, die auf mit apimo aktiv sind.
athome.lu
/ Immotop.lu / home.editus.lu / Wortimmo.lu / weabe.lu / vivi.lu / immo.lu

*Quellen : atHome Magazine, Banque du Luxembourg und paperjam.lu

#luxembourg #immobilienmarkt #software

Plus d'articles